Spenden


Ihre Hilfe - Unterstützung durch Spenden



Für unsere Zielsetzung sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen, um wenigstens die Kosten für die tierärztliche Versorgung bezahlen zu können, da wir nicht durch staatliche oder öffentliche Stellen gefördert oder unterstützt werden.

Wir bitten daher um Ihre Spende an unseren Verein, der als gemeinnützig anerkannt ist. Ihre Spende ist somit auch steuerlich abzugsfähig.

Die Bankverbindung der Katzenhilfe des Kreises Olpe:
Sparkasse Finnentrop
IBAN: DE06462515900007000714
BIC: WELADED1FTR


Für die Versorgung der frei lebenden, nicht mehr vermittelbaren Katzen sind Futterspenden natürlich sehr willkommen.

Die Katzenhilfe freut sich auch über Sachspenden wie z. B. Wolldecken, aussortierte Bettwäsche und Handtücher sowie Kratzbäume und Katzentoiletten usw., damit wir den Aufenthalt der Tiere nach der Kastration so angenehm wie möglich gestalten können.